Unsere Kampagne
Menschlich machbar

Stellenangebote

Facharzt oder Assistenzarzt (m/w/d) im letzten Ausbildungsjahr Kinder- und Jugendmedizin oder Kinder- und Jugendpsychiatrie

für unser Sozialpädiatrisches Zentrum in Voll- oder Teilzeit

Die Städtischen Kliniken Mönchengladbach als Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sind ein Schwerpunktkrankenhaus mit 554 Betten. Wir beschäftigen mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 10 Organisationseinheiten sowie einem Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ), welches Teil des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin ist. Im SPZ werden im Jahr ca. 3.400 Patienten versorgt. Im stationären Bereich werden in der Klinik für Kinder und Jugendliche 96 Planbetten vorbehalten. Es werden ca. 7.200 Patienten stationär und über 14.000 ambulante Patienten im Jahr versorgt. Das Zentrum ist als Klinik mit dem Status eines Perinatalzentrum Level 1 anerkannt.

Was erwartet Sie?

  • Kinderneurologische Untersuchung 
  • Entwicklungsneurologische Nachuntersuchung von Früh-/Neugeborenen
  • Differentialdiagnostische Abklärung von Kindern mit Entwicklungsstörungen
  • Eigenverantwortliche Führung und Beratung der Familien

Unsere Wünsche an Sie?

  • Freundlichkeit, Kreativität sowie Kooperationsbereitschaft im Rahmen unseres multidisziplinären Teams
  • Verständnis und Engagement für Familien mit entwicklungsverzögerten bzw. behinderten Kindern
  • Vorerfahrung in der Sozialpädiatrie bzw. Neuropädiatrie sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung

Womit überzeugen wir Sie?

  • Wir bieten die volle Weiterbildungsermächtigung im Schwerpunkt Neuropädiatrie
  • Eine interessante und selbstständige Tätigkeit in der Diagnostik und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen
  • Ein breites Spektrum an Diagnostik mit sämtlichen Entwicklungsverzögerungen bzw.- Störungen mit Schwerpunkten im Bereich ADHS, Cerebralparesen, Autismus, chronische Erkrankungen, Regulationsambulanz und Nachuntersuchung von Früh-/Neugeborenen
  • Eigenverantwortliche Arbeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelung ohne Nacht- und Wochenenddienste 
  • Kinderkrippe für Kinder unter 3 Jahren
  • Wiedereinstieg nach Elternzeit möglich
  • Freistellung und Kostenübernahme bei Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA und alle im öffentl. Dienst üblichen Sozialleistungen inkl. Betrieblicher Altersvorsorge

Wir wurden als bester Arbeitgeber („Great Place to Work“) und für unsere Familienfreundlichkeit mit dem Maria-Lenssen-Preis ausgezeichnet. Die Stadt Mönchengladbach verfügt über viele Freizeitmöglichkeiten, sie ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden.

Haben Sie Fragen an uns?              
Gerne informieren wir Sie persönlich. Unser Chefarzt, Herr Prof. Dr. med. W. Kölfen, steht Ihnen unter 02166 394-2611 oder wolfgang.koelfen@sk-mg.de zur Verfügung. Weitere Informationen erfahren Sie auch unter www.sk-mg.de.

 

 

Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH
Personalservice
Hubertusstr. 100
41239 Mönchengladbach
machbar@sk-mg.de

« zurück zur Übersicht