Unsere Kampagne
Menschlich machbar

Stellenangebote

Chefarzt (m/w/d) für unser Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Für unser Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin suchen wir zum 01.04.2020

einen Chefarzt (m/w/d)

Nachfolger von Herrn Prof. Dr. med. Wolfgang Kölfen


Unser Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin ist mit 106 Betten im Krankenhausbedarfsplan
NRW ausgewiesen. Es gibt 4 Stationen und zusätzlich eine pädiatrische
Intensivstation. Bei uns werden im Jahr 7.200 Kinder/Jugendliche stationär und ca.
18.000 Patienten ambulant behandelt.
Mit der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (2.900 Geburten) bilden wir ein
Perinatalzentrum Level 1, welches vollumfänglich die QFR-Richtlinien des Gemeinsamen
Bundesausschusses erfüllt.


Was können wir Ihnen bieten?
In unserer Klinik ist eine ganzheitliche familienorientierte Kinder- und Jugendmedizin
in der ganzen Breite des Faches etabliert. Alle Patienten kleiner 18 LJ.
liegen in der Kinderklinik und werden von einem multiprofessionellen Kinderteam
betreut und behandelt.
Alle wichtigen Schwerpunkte der Kinder und Jugendmedizin sind in unserem Zentrum
vertreten. Die Kinderchirurgie und die Kinderpsychiatrie sind ein fester Bestandteil
unseres Gesamtkonzeptes einer integrierten Versorgung.
Die ärztliche Versorgung im Zentrum wird durch den Chefarzt, 11 Oberärzten,
23 Assistenzärzten, 3 Kinderchirurgen und 2 Kinderpsychiatern gewährleistet.
Zu dem Kinderzentrum gehört auch ein leistungsstarkes SPZ mit eigener Leitung
und eigenem Team.
Die Klinik verfügt über eine gute medizintechnische Ausstattung. 2014 wurde ein
neues Mutter-Kind-Zentrum erbaut mit einer Erweiterung der Kinderklinik. Ein weiterer
Teilneubau der Kinderklinik ist ab 2021 geplant.
Es ist ein sektorenübergreifendes ambulant/stationär behandelndes Konzept unter
enger Einbeziehung der niedergelassenen Kinder- und Jugendärzte etabliert. Die
kinderärztliche Notfallversorgung erfolgt durch niedergelassene Kollegen in der
Kinderklinik gemäß den KV-Richtlinien.
Das Krankenhaus betreibt eine eigene Pflegeschule in der auch in Zukunft der Berufsabschluss
einer Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin angeboten wird.

Was wünschen wir uns?
Wir wünschen uns Bewerbungen von fachlich und persönlich überzeugenden
Kinder- und Jugendärzten mit langjähriger Erfahrung. Vorausgesetzt werden
medizinisch-ökonomische Führungserfahrungen und Managementkompetenzen
in mehrjähriger verantwortlicher Position. Wichtig ist ein moderner auch an den
Bedürfnissen der Mitarbeiter orientierter Führungsstil. Hohe Sozialkompetenz, viel
Flexibilität, Einfühlungsvermögen und gelebte Wertschätzung werden erwartet.
Eine Habilitation ist erwünscht, aber nicht Bedingung.
Zielführend ist Ihre Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung.
Sie verstehen es, durch gezieltes Management eine gute Verbindung
zwischen medizinischer Qualität und Wirtschaftlichkeit herzustellen. Wir wünschen
uns auch Ihr Engagement bei der Studenten- und PJ-Ausbildung.
Sie werden Teil eines wirtschaftlich erfolgreichen, zukunftssicheren kommunalen
Schwerpunktkrankenhauses. Sie erhalten dabei einen hohen Gestaltungs- und
Entscheidungsspielraum. Wir bieten Ihnen einen der Bedeutung dieser anspruchsvollen
Position entsprechenden Dienstvertrag mit einer attraktiven außertariflichen
Vergütung.


Haben Sie Fragen – wir beantworten sie:
Thorsten Celary, Geschäftsführer – Telefon 02166 394-2000
Prof. Dr. med. Wolfgang Kölfen – Telefon 02166 394-2610 oder -2623


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 08.11.2019 an:

Städtische Kliniken
Mönchengladbach GmbH
Herrn Thorsten Celary
Hubertusstraße 100
41239 Mönchengladbach
geschaeftsfuehrung@sk-mg.de

 

 

Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH
Personalservice
Hubertusstr. 100
41239 Mönchengladbach
machbar@sk-mg.de

« zurück zur Übersicht