Unsere Kampagne
Menschlich machbar

Stellenangebote

Chefarzt Urologie (m/w/d)

für die Klinik für Urologie und Kinderurologie im Rahmen der regulären Nachfolgeregelung zum 01.07.2021

Die Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH als Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist ein leistungsstarkes, baulich und medizin-technisch modern ausgestattetes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 554 Planbetten. Wir beschäftigen mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 2019 wurden ca. 30.000 Patienten stationär und etwa 60.000 Patienten ambulant versorgt.

Unser umfangreiches Behandlungsspektrum bieten wir in 15 Kliniken mit 7 medizinischen Zentren an, ergänzt um ein qualitativ hochwertiges ambulantes Versorgungsangebot sowie ein im Aufbau befindliches regionales Netzwerk mit Krankenhäusern unterschiedlicher Versorgungsstufen. Unsere Fachkliniken arbeiten bereichsübergreifend zusammen und bündeln so das breite Expertenwissen in verschiedenen Disziplinen. Neben der exzellenten Patientenversorgung sind uns die ärztliche Weiterbildung, studentische Ausbildung, sowie eine strukturierte berufsgruppenübergreifende Qualifizierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wichtig.

Was erwartet Sie?

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie umfasst einen stationären Bereich mit 37 Akutbetten für erwachsene Patienten, zusätzlichen Betten in unserem überregionalen Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin sowie auf der interdisziplinären Wahlleistungsstation, einen gut ausgestatteten Funktionsbereich und eine urologische Ambulanz im Bereich unseres neuen interdisziplinären Ambulanzbereichs. Im Jahr 2019 wurden in der Urologie 2.500 Patienten stationär und 5.000 Patienten ambulant behandelt. Der aktuelle Stellenschlüssel lautet 1-4-6.

Schwerpunkte sind:

  • die minimal-invasive Urologie (Lasertherapie, Steintherapie, ESWL, im Aufbau Burst Wave Therapie, Männergesundheit und Andrologie),
  • die Uro-Onkologie und medikamentöse Tumortherapie (Prostatazentrum mit anstehender Zertifizierung, Fusionsbiopsie, roboter-assistierte OP der Prostata und Niere mit dem da Vinci, Aufbau der Fokaltherapie),
  • sowie die plastisch-rekonstruktive Urologie (Kinderurologie, Kontinenz- und Beckenbodenzentrum).
  • Die Behandlung der Harnkontinenz erfolgt in interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen der Urologie, Frauenklinik, Radiologie und Geriatrie.
  • In enger Kooperation mit der Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin stehen mit Ausnahme des PET-CT alle notwendigen bildgebenden Verfahren einschließlich Nierenfunktions- und Skelettszintigraphie sowie mpMRT der Prostata und in-bore Biopsie gemäß gefordertem Qualitätsstandard zur Verfügung.

Was bieten wir?

Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Klinik mit einer breiten interdisziplinären Ausrichtung und zukunftsorientierten Vernetzungsstrategie. In unserem Klinikum finden Sie ein kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und einem hohen Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum. Wir bieten Ihnen einen der Bedeutung dieser anspruchsvollen Position entsprechenden Dienstvertrag mit einer attraktiven außertariflichen Vergütung sowie vielfältigen Fort- und Weiterbildungs-möglichkeiten.

Der Standort Mönchengladbach bietet attraktive städtische als auch ländliche Wohnmöglichkeiten und liegt verkehrsgünstig zu den weiteren Ballungszentren Düsseldorf, Köln und Aachen. Sämtliche weiterführende Schulen befinden sich vor Ort.

Unsere Wünsche an Sie?

Wir suchen eine fachlich und persönlich überzeugende, führungsstarke Persönlichkeit mit ausgewiesener urologischer Fachkompetenz, die Freude daran hat, das medizinische Spektrum der Klinik aktiv auszubauen und unsere Vernetzungsstrategie mit dem ambulanten Bereich und stationären Kooperationspartnern mit voranzutreiben.

Uns überzeugt Ihre Expertise insbesondere in unseren bestehenden Schwerpunkten, ein AGUB II Zertifikat ist wünschenswert.

Sie verstehen es, Ihr Team zu motivieren und verfügen über ein hohes Maß an Kollegialität, Flexibilität und gelebter Wertschätzung. Sie steuern das strukturierte, auch berufsgruppenübergreifende Weiterbildungskonzept sowie die abteilungsspezifischen Prozesse innerhalb Ihrer Fachklinik. Sie verstehen es, durch gezieltes Management eine gute Verbindung zwischen medizinischer Qualität und Wirtschaftlichkeit herzustellen und werden damit Teil eines wirtschaftlich erfolgreichen, zukunftssicheren kommunalen Schwerpunktkrankenhauses.

Hervorragende kommunikative Fähigkeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein, Innovationsbereitschaft, organisatorisches Geschick und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie ebenso aus, wie die Bereitschaft einer teamorientierten Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen, unseren Fachkliniken und der Geschäftsführung.

Eine Habilitation ist wünschenswert, da wir als akademisches Lehrkrankenhaus eine engagierte Studentenausbildung in Kooperation mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf durchführen.

Sie haben Fragen an uns?

Gerne informieren wir Sie persönlich. Unser Geschäftsführer, Herr Thorsten Celary, steht Ihnen unter 02166 394-2001 zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sk-mg.de.

 

Städtische Kliniken

Mönchengladbach GmbH

Herrn Thorsten Celary

Hubertusstraße 100

41239 Mönchengladbach

geschaeftsfuehrung@sk-mg.de

 

 

 

Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH
Personalservice
Hubertusstr. 100
41239 Mönchengladbach
machbar@sk-mg.de

« zurück zur Übersicht